Fitness zauberin
Folgen Sie mir
Gesunde Piña Colada

Gesunde Piña Colada

Mögen Sie erfrischende Piña Colada? Für die Zubereitung einer gesunden Version benötigen Sie nur 2 Grundzutaten, um eine einfache und gesunde Piña Colada zu genießen. Dieses Getränk ist üppig, aber völlig zuckerfrei und bisher hat es jedem, der es probiert hat, sehr gut gefallen.

Im heißen Sommer haben wir oft das Verlangen nach kühlen Mixgetränken. Die klassische Piña Colada wird jedoch normalerweise mit einer Mischung aus schwerer Sahne, Ananas, Alkohol, verschiedenen Sirupen und viel Zucker zubereitet und es kann sogar vorkommen, dass Sie manchen Fällen gar keine Früchte finden werden. Dies gibt diesem Cocktail einen hohen Gehalt an Kohlenhydraten, Fetten und Kalorien, häufig sogar mit Hunderten von Kalorien, was bedeutet, dass es mit einer vollen Mahlzeit gleichgesetzt werden kann. Damit wir jedoch dieses köstliche Sommergetränk ohne Schuldgefühle genießen können, bereiten wir diese Piña Colada in einer gesunden und leichten Version vor, welche unseren Körper mit vielen Vitaminen versorgt, aber auch gleichzeitig unserem Gaumen Freude bereitet.

Verwenden Sie unbedingt Vollfett-Kokosmilch aus der Dose für dieses Rezept, um eine unwiderstehliche Cremigkeit zu erzielen, nicht Milch aus der Dose. Für dieses einfachen Rezept werden wir Kokosmilch mit süßen, aber erfrischenden Ananas, Eisstücken und auf Wunsch mit Kokosraspeln bestreuen.

Entdecken Sie dieses gesunden exotischen Ananas-Kokosnussmilch-Getränk und genießen Sie den Sommer, wie es sich gehört. Unabhängig davon, ob Sie Alkohol zu dieser gesunden Piña Colada hinzufügen oder nicht, dies überlasse ich Ihnen und je nach Anlass, für den Sie dieses Getränk zubereiten. Sie können sogar gesunde Eis am Stiel aus dieser Piña Colada zubereiten. Einfach die Mischung in eine Form gießen und über Nacht einfrieren, lecker!

Zutaten

  • 1 Dose Kokosmilch (Vollfettgehalt)
  • 2 Dosen Ananas im eigenen Saft (oder 500 g frische Ananas)
  • 1 Becher Eiswürfel
  • Kokosraspeln zum Bestreuen

Zubereitung

  1. Alle Zutaten mit Ausnahme der Kokosraspeln im Mixer für ca. 30 Sekunden mixen.
  2. Piña Colada gleich nach dem Mixen servieren.
  3. Mit Kokosraspeln bestreuen bzw. mit einem Stück Ananas verzieren.
  4. Für die Zubereitung von Stieleis reicht es, die zubereitete Piña Colada in Stieleisformen zu verteilen und für mindestens 2 Stunden in den Gefrierschrank zu stellen.
Zubereitungszeit7 Minuten
Portionen5 Portionen
Nährwertangaben/ 1 Portion
Kalorien245 Kcal
Kohlenhydrate19 g
Ballaststoffe2 g
Proteine2 g
Fett17 g

Für weitere, verwandte Rezepte einfach unten die Kategorien anklicken!

ZuckerfreiVeganGlutenfreiKokosnussZuckerfreie Smoothies und Getränke
Ich bin eine Fitness Zauberin und zaubere Ihnen – 1, 2, 3 – fantastisch leckere und gesunde Fitness-Rezepte aus lauter frischen gesunden Zutaten herbei! Meine Mission ist es, allen Menschen zu zeigen, wie leicht es ist, sich gesund und dabei mit Genuss zu ernähren! Kommen Sie! Wir zaubern was gemeinsam!
Lucia Wagner

Kommentare