Fitness zauberin
Folgen Sie mir
KAKAOWÜRFEL MIT QUARK-KOKOS-FÜLLUNG

KAKAOWÜRFEL MIT QUARK-KOKOS-FÜLLUNG

Als Liebhaber von Kokosnüssen füge ich sie gerne zu den verschiedenen Dessertformen hinzu, da es den Desserts einen exotischen und köstlichen Geschmack verleiht. Kakaowürfel mit Quark-Kokos-Füllung sind ein leckeres und schnelles Vergnügen für unerwartete Besucher, die gerne Süßigkeiten genießen. Darüber hinaus ist dieses Dessert gesund und nährstoffreich.

Kokosnuss regt die Verdauung an und nach dem Verzehr können Sie auch angenehme psychische Veränderungen beobachten, da sie den Blutzuckerspiegel stabilisieren. Zusammen mit dem König von Kalzium - Quark - und dem König der Heilung - Honig - bilden sie eine ideale Ergänzung des idealen Geschmacks für die süße Füllung Ihres Kuchens.

Die Basis für den Rohkakao-Teil bildet eine Mischung aus natürlichem Kakao und Nüssen mit den richtigen Nährstoffen und Vitaminen für Körper und Geist. Wer würde die erstaunliche Kombination von Kakao und Kokosnuss nicht lieben? Darüber hinaus erfrischt und sättigt Quark in der Füllung das ganze Dessert.

Diese gesunden Kakaowürfel mit Quark-Kokos-Füllung bringen ein gesundes, ungebackenes Dessert ohne Mehl und raffinierten Zucker in Ihre Küche. Sie können es auch ohne Schuld zum Frühstück genießen. Sie sind wirklich leicht zuzubereiten und sehr schnell zu essen, vertrauen Sie mir. Sie finden eine ausgewogene Menge an Kohlenhydraten, gesunden Fetten und Proteinen im Inneren.

Zutaten

  • Für den Kakao-Teil:
  • 1 Becher Pekannüsse
  • 1 Becher Mandeln/Walnüsse (über Nacht eingeweicht) (Ich empfehle diese)
  • 1 Becher Datteln
  • 4 – 5 EL Kakao (Ich empfehle diesen)
  • Für die Quark-Kokos-Füllung:
  • 450 g weicher Quark
  • 4 EL Honig
  • 7 EL Kokosraspeln

Zubereitung

  1. Alle Zutaten für den Kakaoteil im Mixer vermischen. Bei einer zu festen Masse etwas Wasser zugeben. Eine Hälfte der Masse anschließend in eine Form (ausgelegt mit Backpapier oder einer Folie) geben. In den Kühlschrank stellen.
  2. Die Quark-Kokos-Füllung vorbereiten: Alle Zutaten in einer Schale vermischen. Wenn Sie Kokosraspeln gerne mögen, geben Sie ruhig mehr hinzu. Die Füllung auf die Kakaomasse schichten.
  3. Auf die Füllung den restlichen Teil der Kakaomasse schichten und über Nacht in den Kühlschrank stellen. Sind die Würfel vor dem Servieren zu weich, für 15 – 30 Minuten vor dem Schneiden in das Gefrierfach stellen.
Zubereitungszeit15 Minuten
Portionen8 Scheiben
Nährwertangaben/ 1 Scheibe
Kalorien362 Kcal
Kohlenhydrate25 g
Ballaststoffe6 g
Proteine20 g
Fett22 g
Ich bin eine Fitness Zauberin und zaubere Ihnen – 1, 2, 3 – fantastisch leckere und gesunde Fitness-Rezepte aus lauter frischen gesunden Zutaten herbei! Meine Mission ist es, allen Menschen zu zeigen, wie leicht es ist, sich gesund und dabei mit Genuss zu ernähren! Kommen Sie! Wir zaubern was gemeinsam!
Lucia Wagner

Kommentare