Fitness zauberin
Folgen Sie mir
ROHER LIMETTEN-AVOCADO-KUCHEN (GLUTENFREI)

ROHER LIMETTEN-AVOCADO-KUCHEN (GLUTENFREI)

Ein erfrischender roher Limetten-Avocado-Kuchen ist ein leichter, einfacher, süß-saurer No-Bake-Kuchen für alle Ernährungsfreaks, die auch eine Naschkatze sind. Dieser leckere und gesunde Rohkuchen eignet sich auch für Veganer, wenn Sie Honig gegen Ahornsirup tauschen. Das Rezept für diesen Kuchen wird auch Zöliakiekranke erfreuen, denn er ist völlig mehl- und glutenfrei.

Avocado, die birnenförmige Frucht, wird für alle empfohlen, insbesondere für Teenager, Menschen mit Anämie und Diabetes und zukünftige Mütter (wenn der Bedarf an Eisen höher ist). Einer der Vorteile ist der Gehalt an Lecithin und Kupfer, der für die Erythrozytenbildung erforderlich ist. Es enthält auch viel Vitamin B6, E, C, Ballaststoffe, 60% mehr Kalium als Bananen, Eisen, Magnesium und Phosphor. Es wirkt sich positiv auf die Muskelkontraktion und den Blutdruck sowie auf die Funktion des Verdauungsapparates und des Nervensystems aus, fördert eine gesunde Prostata, gleicht den Blutzuckerspiegel aus und hilft, einen angemessenen Cholesterinspiegel im Blut zu halten. Avocado wirkt entzündungshemmend, stärkt die Immunität und erhöht die Widerstandskraft gegen Infektionen.

Nüsse, Datteln und Kokosnuss, die die Basis des Teigs bilden, sind eine gute Wahl für eine nährstoffreiche und gesundheitsfördernde, süße Heißhungerattacke, die Ihre schlanke Linie nicht gefährdet. Dieser gesunde Limetten-Avocado-Kuchen ist ein guter Ersatz für einen klassischen Kuchen. Hier können Sie frische und süße Töne in einem speziellen Kuchen kombinieren, indem Sie nur gesunde Zutaten wie Avocados, Bananen, Limetten und Nuss-Dattel-Teig kombinieren.

Zutaten

Zubereitung

  1. Die Nüsse, Datteln und Kokosraspeln im Mixer mixen. Den entstandenen Teig in eine Tortenform drücken und in den Kühlschrank stellen.
  2. Den Mixer spülen und die restlichen Zutaten für den Limetten-Avocado-Schaum hinzugeben: Avocado, Bananen, Honig (oder ein anderer Süßstoff), Limettensaft und –schale. Alles gründlich mixen. Nach dem Mixen den Schaum probieren und entweder mehr Limettensaft oder mehr Honig zugeben – je nachdem, ob Sie die Torte eher sauer oder eher süß haben wollen.
  3. Nun den Schaum auf den vorbereiteten Teig auftragen. Die Torte für die ganze Nacht oder mindestens für 8 Stunden in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren kann man die Torte mit Limetten oder Kokosraspeln verzieren.
Zubereitungszeit15 Minuten
Portionen8 Scheiben
Nährwertangaben/ 1 Scheibe
Kalorien375 Kcal
Kohlenhydrate25 g
Ballaststoffe7 g
Proteine8 g
Fett27 g
Ich bin eine Fitness Zauberin und zaubere Ihnen – 1, 2, 3 – fantastisch leckere und gesunde Fitness-Rezepte aus lauter frischen gesunden Zutaten herbei! Meine Mission ist es, allen Menschen zu zeigen, wie leicht es ist, sich gesund und dabei mit Genuss zu ernähren! Kommen Sie! Wir zaubern was gemeinsam!
Lucia Wagner

Kommentare