Fitness zauberin
Folgen Sie mir
GEBACKENE WASSERMELONE MIT MOZZARELLA UND NÜSSEN

GEBACKENE WASSERMELONE MIT MOZZARELLA UND NÜSSEN

Gebackene Wassermelone mit Mozzarella und Nüssen - Dies ist eine Kombination, die von vielen von Ihnen nicht erwartet wird. Ich kann Ihnen allerdings versichern, dass dies eine köstliche Mahlzeit oder ein wundervoller Snack ist, die einen Versuch wert sind. Die Vorbereitung ist sehr einfach und das Ergebnis ist lohnenswert.

Wenn sie gebacken werden, neutralisiert sich der Geschmack der Wassermelone, weshalb die Kombination aus Wassermelone, geschmolzenem Mozzarella und gebackenen Nüssen unglaublich lecker ist. Diese Mahlzeit eignet sich zum Frühstück oder als Morgensnack, Vorspeise oder gesundes Dessert. Ihre Gäste werden diese unerwartete Kombination lieben - und es ist sehr einfach, sie vorzubereiten.

Hier ist meine Empfehlung: Legen Sie die Wassermelone auf eine mit Backpapier ausgekleidete Backform. Dies ist wichtig, da beim Backen viel Wasser mit Zucker abgegossen wird und Ihre Pfanne dann leiden würde. Die Zubereitung eignet sich besonders auch in einem Grill im Außenbereich, mit der Sie diesen gesunden Genuss zaubern können.

Wenn Sie eines der beliebtesten Sommerfrüchte anders genießen möchten, als Sie es normalerweise in Form von frisch geschnitten Stücken und gleichzeitig eine neue, vielleicht etwas ungewöhnliche Geschmackskombination kennen lernen wollen, ist diese Mahlzeit genau das Richtige für Sie. In der Regel verwende ich für meine Version von diesem Rezepts eine Mischung aus geschredderten oder sogar frischen Mozzarella und Cashewnüssen oder Pinienkernen. Lassen Sie sich von dieser salzig-süßen Kombination sicherlich nicht einschüchtern. Es wird sicherlich Ihr Gourmet-Herz berühren :)

Wenn Sie diese gebackene Wassermelone ausprobieren, hinterlassen Sie mir bitte einen Kommentar, wie es Ihnen gefallen hat.

Zutaten

  • 400 g Wassermelone
  • 40 g Mozzarella
  • 40 g Nüsse (Pinienkerne/Cashewkerne/Pistazien/Kokosraspeln) (Ich empfehle diese)

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 170 Grad vorheizen.
  2. Die Melone in Dreiecke schneiden und auf eine Backpfanne legen.
  3. Auf jedes Dreieck ein Stück Mozzarella legen und mit gehackten Nüssen bestreuen.
  4. 8 – 10 Minuten backen, bis der Mozzarella zumindest teilweise geschmolzen ist.
  5. Aus dem Backofen holen, bei Bedarf mit Pfeffer abschmecken und kurz abkühlen lassen.
Zubereitungszeit15 Minuten
Portionen10 Scheiben
Nährwertangaben/ 1 Scheibe
Kalorien45 Kcal
Kohlenhydrate4 g
Ballaststoffe1 g
Proteine2 g
Fett3 g
Ich bin eine Fitness Zauberin und zaubere Ihnen – 1, 2, 3 – fantastisch leckere und gesunde Fitness-Rezepte aus lauter frischen gesunden Zutaten herbei! Meine Mission ist es, allen Menschen zu zeigen, wie leicht es ist, sich gesund und dabei mit Genuss zu ernähren! Kommen Sie! Wir zaubern was gemeinsam!
Lucia Wagner

Kommentare