Fitness zauberin
Folgen Sie mir
Einfach gebackene Chicken Nuggets in Joghurtkruste

Einfach gebackene Chicken Nuggets in Joghurtkruste

Gesündere, aber nicht weniger leckere gebackene Chicken Nuggets in Joghurtkruste, serviert mit einer köstlichen Joghurt-Senf-Sauce. Du wirst dieses einfache Rezept lieben ;)

Falls du dir vor kurzem Nuggets in deinem Lieblings Fastfood-Restaurant gegönnt hast und deine Entscheidung sofort bereut hast, dann ist dieses Rezept genau das Richtige für dich. Du brauchst nicht auf leckeres Essen zu verzichten, sobald du eine gesündere Version zubereitest. Und in dieser Version kannst du die Nuggets ohne Reue genießen. Ich stelle dir gesunde Chicken Nuggets vor, in die du dich nach dem ersten Bissen verlieben wirst. Bereite diese gebackenen Fitness-Nuggets zum Mittag- oder Abendessen für die ganze Familie zu. Als ich sie für eine Familienfeier gebacken habe, rannten alle Kinder sofort los, um sie zu probieren; und alle haben sie sehr genossen.

Ich verwende lieber Vollkornpaniermehl oder eine Mischung aus Vollkornpaniermehl mit gemahlenen Mandeln, um die Nuggets zu umhüllen. Zöliakiebetroffene können sie in gemahlenen Mandeln oder Maisbröseln panieren, um ein völlig glutenfreies Rezept zuzubereiten. Das Rezept für diese Fitness-Chicken Nuggets ist proteinreich und enthält im Vergleich zu klassischen Nuggets nur eine minimale Menge an Fett.

Das Rezept ist super einfach; überzeuge dich selbst und probiere diese knusprigen, im Ofen gebackenen Chicken Nuggets in Joghurtkruste. Verpasse auf keinen Fall meine leichte Joghurt-Senf-Sauce mit Honig, denn sie ist die perfekte Ergänzung zum Rezept. Verwende am Besten fettarmen griechischen Joghurt für einen höheren Proteingehalt.

Zutaten

  • 400g Hühnerbrust
  • 200g Vollkornpaniermehl (oder Maisbrösel/gemahlene Mandeln) (Ich empfehle diese)
  • 200g Naturjoghurt
  • 1 TL Salz
  • 1 EL Knoblauchpulver
  • eine Prise gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 EL geriebener Parmesankäse (wahlweise)
  • für die Sauce:
  • 250g Naturjoghurt
  • 2 EL Senf
  • 1 EL Honig

Zubereitung

  1. Die Hühnerbrust waschen und in kleinere Stücke schneiden.
  2. In einer Schüssel Joghurt mit Salz, Pfeffer und geriebenem Parmesan mischen.
  3. Streiche die Joghurtmischung auf die Hähnchenstücke und umhülle sie dann mit Vollkornpaniermehl, Maisbröseln oder gemahlenen Mandeln.
  4. Die panierten Stücke auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und 30-35 Minuten bei 190 °C knusprig backen. Du kannst sie in der Mitte des Backenvorgangs wenden.
  5. Bereite die Sauce vor, indem du Joghurt, Senf und Honig miteinander vermischt. Vor dem Servieren kannst du sie im Kühlschrank ruhen lassen.
  6. Als Beilage kannst du entweder einen Salat, Kartoffeln oder Reis wählen.
Zubereitungszeit45 Minuten
Portionen4 Portionen
Nährwertangaben/ 1 Portion
Kalorien397 Kcal
Kohlenhydrate46 g
Ballaststoffe3 g
Proteine36 g
Fett6 g
Ich bin eine Fitness Zauberin und zaubere Ihnen – 1, 2, 3 – fantastisch leckere und gesunde Fitness-Rezepte aus lauter frischen gesunden Zutaten herbei! Meine Mission ist es, allen Menschen zu zeigen, wie leicht es ist, sich gesund und dabei mit Genuss zu ernähren! Kommen Sie! Wir zaubern was gemeinsam!
Lucia Wagner

Kommentare