Fitness zauberin
Folgen Sie mir
Fitness-Pilz-Paprikasch mit Buchweizen-Gnocchi

Fitness-Pilz-Paprikasch mit Buchweizen-Gnocchi

Wenn du Pilze liebst, dann ist dieses Fitness Pilz-Paprikasch mit Buchweizen-Gnocchi ein Gericht, das nur für dich kreiert wurde. Genieße dieses köstliche fleischlose Gericht mit seinem großen Gehalt an Eiweiß, Mineralien und Ballaststoffen. Du wirst es bestimmt lieben :)

Dank der Pilze und des nahrhaften Buchweizenmehls ist dieses Gericht eine großartige Quelle für eine Menge an Mikronährstoffen. Mit einer Portion dieser Mahlzeit erhältst du fast 100 % der empfohlenen Tagesdosis an Vitamin D, Kupfer, Riboflavin (Vitamin B2), Magnesium und Niacin. Darüber hinaus sind auch Folsäure, Phosphor, Eisen, Selen, Vitamin B6 und Thiamin in hohen Mengen enthalten. Pilz-Paprikasch ist außerdem sehr einfach zuzubereiten.

Ich empfehle, das Pilz-Paprikasch mit Buchweizen-Gnocchi zu servieren. Du kannst sie aber auch durch beliebige Nudeln ersetzen, falls du keine Zeit hast, selbstgemachte Gnocchi zuzubereiten.

Tipp: Du kannst den Pilz-Paprikasch mit einer Mischung aus Milch, Sahne und etwas Mehl oder Stärke andicken. Du kannst aber auch Sahne und Milch auf pflanzlicher Basis wählen. Und falls du die Soße im Gericht nicht brauchst, ist es nicht nötig den Paprikasch andicken. Auch das spart dir zusätzliche Kalorien und Fett. In diesem Rezept verwende ich eine Mischung aus Champignons und Austernpilzen. Wenn du andere frische Pilze zu Hause hast , kannst du sie natürlich auch verwenden.

Zutaten

  • 1,5 kg Pilze (Champignons, Austern,..) - kann eine Mischung sein
  • 200 ml Soja-Sahne (oder normale Sahne)
  • 200 ml milk
  • 2 EL Mehl oder Speisestärke
  • 2 EL Butter
  • 1 Zwiebel
  • 3 El Paprika (süß)
  • 1 Tl Salz
  • 1/2 Tl gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/4 Tl gemahlener Kreuzkümmel
  • Für die Buchweizen-Gnocchi:
  • 350 g Buchweizenmehl
  • 1/2 Tl Salz
  • 280-300 ml Wasser

Zubereitung

  1. In einem großen Topf die fein gehackte Zwiebel in erhitzter Butter anbraten.
  2. In Scheiben geschnittene Pilze hinzufügen und eine Weile mit der Zwiebel braten.
  3. Den Topf vom Herd nehmen, alle Gewürze und Salz zu den Pilzen geben, gut umrühren und wieder auf den Herd stellen.
  4. Die Pilze zugedeckt 10 Minuten schmoren lassen.
  5. In der Zwischenzeit alle Zutaten für die Buchweizen-Gnocchi miteinander vermengen. Wenn der Teig zu dick ist, füge etwas mehr Wasser hinzu, und wenn er zu dünn ist, füge mehr Mehl hinzu.
  6. Gib den Gnocchi-Teig mit Hilfe eines Siebs mit größeren Löchern in das kochende Wasser und koche die Gnocchi auf kleiner Flamme, bis sie alle oben schwimmen - etwa 8 Minuten.
  7. Gieße die Gnocchi in ein Sieb und spüle sie leicht mit kaltem Wasser ab.
  8. Verrühre in einer kleinen Schüssel Sahne, Milch und 2 Esslöffel eines beliebigen Mehls oder einer Speisestärke.
  9. Rühre die Sahnemischung unter die Pilze. Unter gelegentlichem Rühren weitere 10 Minuten kochen.
  10. Die gekochten Gnocchi werden mit der Pilzmischung gekrönt serviert.
Zubereitungszeit40 Minuten
Portionen4 Portionen
Nährwertangaben/ 1 Portion
Kalorien544 Kcal
Kohlenhydrate75 g
Ballaststoffe15 g
Proteine26 g
Fett16 g
Lucia Wagner
Ich bin eine Fitness Zauberin und zaubere Ihnen – 1, 2, 3 – fantastisch leckere und gesunde Fitness-Rezepte aus lauter frischen gesunden Zutaten herbei! Meine Mission ist es, allen Menschen zu zeigen, wie leicht es ist, sich gesund und dabei mit Genuss zu ernähren! Kommen Sie! Wir zaubern was gemeinsam!
Lucia Wagner

Kommentare