Fitness zauberin
Folgen Sie mir
Gesunde, hausgemachte Marshmallows (Schaumbonbons)

Gesunde, hausgemachte Marshmallows (Schaumbonbons)

Vielleicht sind Sie kein großer Fan von Marshmallows, doch wenn es in Ihrer Familie Kinder (bzw. große Kinder :)) gibt, die sie lieben, überraschen Sie sie mit dieser hausgemachten, gesünderen Variante ohne raffinierten Zucker und Zusäte. Ihre Zubereitung ist sehr einfach und sie schmecken sogar noch besser als die aus dem Laden!

Ich bin selbst kein großer Fan von Marshmallows, aber mir gefiel diese hausgemachte Variante sehr und ich habe sie definitiv nicht zum letzten Mal gemacht. Es werden nur 3 Grundzutaten benötigt, nämlich Honig, Wasser und Gelatine. Sie ergänzen diese nur mit einem Vanille-Extrakt und einer Prise Salz. Wenn Sie möchten, können Sie diese gesunden Marshmallows mit Kokosraspeln bestreuen. Verwenden Sie in der Rezeptur 100% Gelatine ohne Zusatzstoffe, einschließlich Zucker.

Gelatine liefert Gelenken und Knorpeln wichtige Nahrung, hilft bei der Entwicklung des Knochengerüstes, der Zähne, der Sehnen und der Muskulatur und beeinflusst dank Kollagen auch den Zustand von Haut und Haaren positiv. Sie verbessert die Gelenkbeweglichkeit, beugt der Abnahme des Gelenkknorpels vor und hilft bei Kalziummangel sowie in der Wachstumsperiode in der Pubertät.

Wenn Sie also ein kleines, süßes, aber gleichzeitig kalorienarmes Dessert wünschen, probieren Sie dieses Rezept für gesunde, hausgemachte Marshmallows, und Sie werden kaum glauben, wie einfach es ist, sie selbst zuzubereiten.

Zutaten

  • 3 EL 100-prozentiges Gelatinepulver (nicht Konditoreigelee)
  • 1 Becher kaltes Wasser
  • 1/2 bis ¾ Becher Honig
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • Kokosraspeln zum Bestreuen (optional)

Zubereitung

  1. Die Hälfte des Wassers (1/2 Becher) in eine Schale gießen, mit dem Gelatinepulver bestreuen und zur Seite stellen.
  2. In einem kleinen Topf den Honig, die andere Hälfte Wasser und eine Prise Salz vermischen. Die Mischung bei mittlerer Hitze kochen, gelegentlich rühren, zum Sieden bringen und anschließend weitere 5 Minuten kochen. Die heiße Masse nun vorsichtig mit der Gelatine-Wasser-Mischung mixen, Vanilleextrakt zugeben und mit dem Handmixer mixen, bis eine weiße, klebrige Maße entsteht – ca. 7 – 12 Minuten.
  3. Die entstandene Marshmallow-Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Form gießen. Die Formgröße ist der gewünschten Höhe der Bonbons anzupassen – je kleiner und tiefer die Form, desto höher die Bonbons. Wenn Sie wollen, können Sie die Masse mit Kokosraspeln bestreuen. Die Masse mindestens für 5 Stunden in den Kühlschrank stellen und dann in Stückchen schneiden. Die entstandenen Bonbons im Kühlschrank lagern.
Zubereitungszeit20 Minuten
Portionen16 Scheiben
Nährwertangaben/ 1 Scheibe
Kalorien35 Kcal
Kohlenhydrate9 g
Ballaststoffe0 g
Proteine1 g
Fett0 g
Ich bin eine Fitness Zauberin und zaubere Ihnen – 1, 2, 3 – fantastisch leckere und gesunde Fitness-Rezepte aus lauter frischen gesunden Zutaten herbei! Meine Mission ist es, allen Menschen zu zeigen, wie leicht es ist, sich gesund und dabei mit Genuss zu ernähren! Kommen Sie! Wir zaubern was gemeinsam!
Lucia Wagner

Kommentare