Fitness zauberin
Folgen Sie mir
Quinoa-Brei mit Kaffee und Kakao

Quinoa-Brei mit Kaffee und Kakao

Hat du schon einmal versucht einen Frühstücksbrei mit Kaffee zuzubereiten? Glaube mir, eine großartige Mischung für einen energiegeladenen Start in den Tag. Zusammen mit Kakao eine unwiderstehliche Mischung. Gesunder Quinoa-Brei mit Kaffee und Kakao steht für ein ernährungsphysiologisch wertvolles und außergewöhnlich leckeres Frühstück mit Quinoa, Chiasamen und Kakao, das sich im Handumdrehen zubereiten lässt.

Quinoa ist ein von Natur aus glutenfreies, leicht verdauliches Superfood. Der Samen hat einen hohen Protein- und Fasergehalt und ein ausgewogenes Verhältnis von Aminosäuren. Er schmeckt gut und interessant zugleich. Wenn du noch nie Quinoa probiert hast, kann ich es nur empfehlen. Leg los und mach dich gleich an dieses gesunde Frühstücksrezept. Quinoa ist eine perfekte Quelle für Vitamine und Mineralien und lässt sich wunderbar in herzhaften und süßen Rezepten verwenden. Er hat einen leicht nussigen Geschmack und sollte vor dem Kochen abgespült werden. Für die vegane Version von diesem leckeren Quinoa-Brei kannst du dieses Rezept anstelle von Kuhmilch mit einer pflanzlichen Milch zubereiten. Wenn du keine Chiasamen im Rezept verwenden möchtest, reduziere die Milchmenge um die Hälfte.

Quinoa-Brei lässt sich genauso leicht zubereiten wie ein normaler Haferbrei und so kann dieses leckere und unkonventionelle Frühstück auch von ungeübten Köchen problemlos nachgekocht werden. Sowohl heiß als auch kalt einfach nur lecker. Ich garniere den fertigen Brei gerne noch mit Kirschen!

Dieser gesunde Quinoa-Brei mit Kaffee und Kakao wird dir auf jeden Fall richtig gut schmecken und ist in weniger als 15 Minuten zubereitet. Gönne dir dieses gesunde und nahrhafte Frühstück mit einzigartigem Geschmack.

Zutaten

  • 1/2 Tasse Quinoa (roh)
  • 2 Tassen Milch (beliebig)
  • 40 g Datteln/3 EL Honig
  • 1 TL Kaffee (gemahlen oder Instant)
  • 2 EL Kakao/Johannisbrot (Ich empfehle diesen)
  • 2 EL Chiasamen (Ich empfehle diese)
  • Joghurt und Früchte (zur Dekoration)

Zubereitung

  1. Quinoa, Kakao oder Johannisbrot, Chiasamen und gemahlenen Kaffee in einer kleiner Schüssel mischen.
  2. Die Mischung langsam mit Milch aufgießen und dann die fein gehackten Datteln oder den Honig hinzufügen.
  3. Den Topfinhalt zum Kochen bringen und bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren kochen, bis die Quinoa- und Chiasamen fast die gesamte Flüssigkeit absorbiert haben.
  4. Die endgültige Konsistenz sollte der von Pudding ähneln.
  5. Den Quinoabrei in Schalen oder Tassen aufteilen, mit Joghurt oder Quark beträufeln, mit Obst garnieren und warm oder kalt servieren.
Zubereitungszeit15 Minuten
Portionen2 Portionen
Nährwertangaben/ 1 Portion
Kalorien347 Kcal
Kohlenhydrate53 g
Ballaststoffe10 g
Proteine18 g
Fett6 g
Ich bin eine Fitness Zauberin und zaubere Ihnen – 1, 2, 3 – fantastisch leckere und gesunde Fitness-Rezepte aus lauter frischen gesunden Zutaten herbei! Meine Mission ist es, allen Menschen zu zeigen, wie leicht es ist, sich gesund und dabei mit Genuss zu ernähren! Kommen Sie! Wir zaubern was gemeinsam!
Lucia Wagner

Kommentare