Fitness zauberin
Folgen Sie mir
Kalte Avocadosuppe mit würzigen Garnelen

Kalte Avocadosuppe mit würzigen Garnelen

Wenn du gerne neue, ungewöhnliche Rezepte ausprobierst und gleichzeitig Avocados und Garnelen liebst, dann ist dieses Rezept genau das Richtige für dich. Diese gesunde kalte Avocadosuppe mit würzigen Garnelen eignet sich besonders für warmes Sommerwetter. Dank der Avocado ist das Rezept reich an gesunden Fetten und Kalium und Zucchini fügt auch noch viele Vitamine hinzu.

Dank der Avocado und der Garnelen ist die Suppe recht sättigend, so dass du sie auch als leichtes Hauptgericht servieren kannst. Ich empfehle Pflanzenmilch ganz nach deinem Geschmack zu verwenden (Kokosnuss, Mandel, Hafer, Reis...). Serviert mit würzigen Garnelen schmeckt die Suppe ausgezeichnet und die Zutaten stehen in einem sehr angenehmen Kontrast. Probiere sie selbst und lass mich wissen, wie sie dir geschmeckt hat. Ich warne dich jedoch: Falls du traditionelle Geschmacksrichtungen bevorzugst, dann greife lieber zu einem klassischeren Suppenrezept :)

Zutaten

  • Für die Suppe:
  • 1 Becher Gemüsebrühe
  • 1/2 Becher Milch (Kokosnuss, Mandel, Hafer,...)
  • 1 Avocado
  • 1 Zucchini
  • Saft aus 1 Limette
  • eine Prise gemahlener schwarzer Pfeffer
  • ein wenig Petersilie
  • Für die Garnelen:
  • 200g Garnelen
  • 1 TL Kokosnussöl (Ich empfehle dieses)
  • 1 EL Paprika
  • eine Prise Chili-Gewürz
  • eine Prise Meersalz
  • eine Prise Knoblauchpulver

Zubereitung

  1. Alle Zutaten für die Suppe miteinander verrühren, bis alles gleichmäßig gemischt ist.
  2. Die Suppe ist fertig und kann vorerst im Kühlschrank aufbewahrt werden.
  3. In einem kleinen Topf einen Teelöffel Kokosnussöl schmelzen lassen und aufgetaute Garnelen dazugeben.
  4. Gewürze und Salz hinzufügen und umrühren, bis die gesamte Flüssigkeit von den Garnelen verdampft ist.
  5. Zum Schluss die gekochten Garnelen in die vorbereitete Suppe geben und servieren.
  6. Du kannst der Suppe auch einen Löffel weißen Joghurt zur Dekoration und für einen milderen Geschmack hinzufügen.
Zubereitungszeit20 Minuten
Portionen2 Portionen
Nährwertangaben/ 1 Portion
Kalorien280 Kcal
Kohlenhydrate5 g
Ballaststoffe7 g
Proteine23 g
Fett18 g
Ich bin eine Fitness Zauberin und zaubere Ihnen – 1, 2, 3 – fantastisch leckere und gesunde Fitness-Rezepte aus lauter frischen gesunden Zutaten herbei! Meine Mission ist es, allen Menschen zu zeigen, wie leicht es ist, sich gesund und dabei mit Genuss zu ernähren! Kommen Sie! Wir zaubern was gemeinsam!
Lucia Wagner

Kommentare