Fitness zauberin
Folgen Sie mir
Fitness-Hühner-Sauté mit Brokkoli-Blauschimmelkäse-Sauce

Fitness-Hühner-Sauté mit Brokkoli-Blauschimmelkäse-Sauce

Leckeres Fitness-Hühner-Sauté mit Brokkoli-Blauschimmelkäse-Sauce - ein gesundes Mittag- oder Abendessen mit hohem Proteingehalt für die ganze Familie. Probiere Hühnerbrust mal auf eine andere Art. Sie schmeckt hervorragend zu dieser Brokkoli-Blauschimmelkäse-Sauce und ist mit vielen Nährstoffen angereichert. Sie sättigt und liegt gleichzeitig nicht schwer im Magen.

Hühnerbrust kann auf viele verschiedene Arten zubereitet werden. Du brauchst das Fleisch nicht selbst zu würzen. Du solltest nur eine köstliche Sauce für das Fleisch zubereiten. Versuche, gedünsteten Brokkoli zusammen mit Blauschimmelkäse zu einem weichen, cremigen Püree zu verarbeiten und es mit den vorbereiteten Hühnerstücken zu vermischen. Du wirst von dem neuen, fantastischen Geschmack überrascht sein. Außerdem ist das Essen voller Vitamine, Mineralien und Ballaststoffe. Ein weiterer Vorteil dieses Fitness-Hühner-Sauté ist, dass es kohlenhydratarm ist, jedoch einen hohen Proteingehalt hat.

Eine Portion dieses Hühner-Sauté mit Brokkoli-Blauschimmelkäse-Sauce enthält nur 4 g Kohlenhydrate und wenig Fett. Das Essen ist perfekt für alle Liebhaber gesunder Ernährung und Sportler, da es einen wirklich hohen Eiweißgehalt hat. Du kannst es mit deiner Lieblingsbeilage - Vollkornnudeln, Quinoa, Buchweizen oder Reis - servieren. Wenn das Rezept jedoch kohlenhydratarm bleiben soll, kannst du auch Sellerie-Pommes ( Geschmorter Kabeljau in Zitronen-Knoblauch-Sauce mit Sellerie-Pommes ) oder Blumenkohl-Reis ( Low Carb-Hähnchenbrust mit Karotten und „Reis“ aus Blumenkohl ) als Beilage servieren.

Zutaten

  • 800g Hühnerbrust
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Olivenöl
  • Meersalz (nach Belieben)
  • gemahlener schwarzer Pfeffer (nach Belieben)
  • Knoblauchpulver (nach Belieben)
  • Für die Soße:
  • 400g Brokkoli
  • 1 Becher (250ml) Wasser
  • 100g Blauschimmelkäse
  • Milch (nach Bedarf)
  • 2 Knoblauchzehen
  • Meersalz (nach Belieben)

Zubereitung

  1. In einem größeren Topf fein gehackte Zwiebel in heißem Öl glasig dünsten.
  2. In Scheiben geschnittene Hühnerbrust hinzufügen und rühren, bis das Fleisch blass wird.
  3. Das Fleisch würzen und auf kleiner Flamme etwa 20 Minuten schmoren lassen. Während des Schmorens das Fleisch prüfen, gelegentlich wenden und bei Bedarf etwas Wasser hinzufügen. Dann das Fleisch nach Geschmack salzen.
  4. Gieße in einem zweiten Topf 1 Becher heißes Wasser über den gewaschenen und in Stücke geschnittenen Brokkoli und schmore ihn etwa 10 Minuten lang - bis er weich ist.
  5. Danach den Brokkoli mit dem im Topf verbliebenen Wasser pürieren.
  6. Rühre Blauschimmelkäse, zerdrückte Knoblauchzehen und Salz in das entstandene Püree. Falls nötig, etwas Milch hinzufügen.
  7. Wenn das Fleisch fertig ist, vermische es mit der entstandenen Brokkoli-Sauce.
  8. Du kannst das Gericht mit Reis, Hirse, Buchweizen, Nudeln, Quinoa oder einer kohlenhydratarmen Beilage servieren.
Zubereitungszeit35 Minuten
Portionen4 Portionen
Nährwertangaben/ 1 Portion
Kalorien370 Kcal
Kohlenhydrate4 g
Ballaststoffe4 g
Proteine54 g
Fett13 g
Ich bin eine Fitness Zauberin und zaubere Ihnen – 1, 2, 3 – fantastisch leckere und gesunde Fitness-Rezepte aus lauter frischen gesunden Zutaten herbei! Meine Mission ist es, allen Menschen zu zeigen, wie leicht es ist, sich gesund und dabei mit Genuss zu ernähren! Kommen Sie! Wir zaubern was gemeinsam!
Lucia Wagner

Kommentare