Fitness zauberin
Folgen Sie mir
Low Carb-Hähnchenbrust mit Karotten und „Reis“ aus Blumenkohl

Low Carb-Hähnchenbrust mit Karotten und „Reis“ aus Blumenkohl

Wir wäre es mit diesem gesunden und leckeren Mittag- oder Abendessen voller Proteine und mit niedrigem Kohlenhydratgehalt - *Hähnchenbrust mit Möhren und „Reis“ aus Blumenkohl. In diesem Rezept *ersetzen wir Reis einfach durch fein gehackten Blumenkohl. Dadurch werden die Kohlenhydrate in der Mahlzeit erheblich reduziert und gleichzeitig nehmen wir mehr Gemüse in den täglichen Speiseplan auf. Dieses kohlenhydratarme Gericht schmeckt großartig. Wenn du noch nie „Reis“ aus Blumenkohl probiert hast, solltest du ihm auf jeden Fall eine Chance geben - er schmeckt toll in dieser Kombination.

Die Zubereitung von Blumenkohlreis ist relativ einfach und das Ergebnis ist es wert. Die gesamte Mahlzeit ist fett- und kalorienarm, sodass sie auch ideal in jeden Diätplan auf dem Weg zur Strandfigur passt. Blumenkohl ist reich an Vitaminen, Mineralien und Antioxidantien und enthält außerdem viele verdauungsfördernde Ballaststoffe. Er gilt als die beste Prävention gegen Darmkrebs und es gibt noch viele andere Gründe warum es sich lohnt Reis durch Blumenkohl zu ersetzen. Das Rezept für kohlenhydratarme Hähnchenbrust mit Karotten und Blumenkohlreis lässt sich kinderleicht selbst von Anfängern zubereiten.

Dieses kohlenhydratarme Hähnchenrezept ist ideal, wenn du ein schnelles Mittagessen oder sogar ein leichtes Abendessen für dich selbst oder die ganze Familie zubereiten möchtest. Gerade während einer Diät gibt es wahrscheinlich nie genug solcher praktischen Rezepte. Probiere diese Kombination unbedingt aus. Es wird dir bestimmt schmecken!

Zutaten

  • 700 g Hähnchenbrust
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Kokosöl (Ich empfehle dieses)
  • 200 g Möhren
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 EL Knoblauchpulver
  • 1 TL süße Paprika (gemahlen)
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Kurkuma
  • 1 großer Blumenkohl
  • 2 EL Wasser
  • 2 TL Meersalz
  • 1/2 TL schwarzer Pfeffer (gemahlen)
  • Basilikum

Zubereitung

  1. Das Öl in einem großen Topf erhitzen und die fein gehackten Zwiebeln glasig dünsten.
  2. Anschließend die gewürfelte Hähnchenbrust hinzufügen.
  3. Gründlich mischen, etwas Wasser hinzugeben, abdecken und unter gelegentlichem Rühren 20 Minuten schmoren lassen.
  4. Zum Schluss Gewürze, Salz, Zitronensaft und grob geriebene Karotten hinzufügen.
  5. Alles zusammen 5 Minuten kochen und dann die Herdplatte ausschalten.
  6. In der Zwischenzeit den Blumenkohl in Röschen schneiden und zu „Reis“ verarbeiten. Dazu den Blumenkohl entweder mit einem Messer in kleine Stücke hacken oder in eine Küchenmaschine geben. Das Ergebnis in der Küchenmaschine wird feiner als mit der Hand.
  7. Den gehackten Blumenkohl mit 2 EL Wasser in eine tiefe Pfanne geben, mit Salz und Gewürzen abschmecken und etwa 10 Minuten kochen lassen, bis er eine leichte goldene Färbung bekommt. Dabei gelegentlich umrühren.
  8. Zum Schluss den Blumenkohlreis vom Herd nehmen und zusammen mit dem Fleisch anrichten.
Zubereitungszeit40 Minuten
Portionen4 Portionen
Nährwertangaben/ 1 Portion
Kalorien310 Kcal
Kohlenhydrate12 g
Ballaststoffe7 g
Proteine45 g
Fett6 g
Ich bin eine Fitness Zauberin und zaubere Ihnen – 1, 2, 3 – fantastisch leckere und gesunde Fitness-Rezepte aus lauter frischen gesunden Zutaten herbei! Meine Mission ist es, allen Menschen zu zeigen, wie leicht es ist, sich gesund und dabei mit Genuss zu ernähren! Kommen Sie! Wir zaubern was gemeinsam!
Lucia Wagner

Kommentare