Fitness zauberin
Folgen Sie mir
Nach Gang
Nach Vorliebe
Allergene
Nach Zutaten
Fitness zauberin
Folgen Sie mir
Kalorienreduzierte Pasta mit cremiger Basilikumsoße (kalorienarm, fettarm)

Kalorienreduzierte Pasta mit cremiger Basilikumsoße (kalorienarm, fettarm)

Nahrhafte Fitness-Vollkornnudeln mit cremiger Basilikumsoße und hohem Proteingehalt. Die Soße ist köstlich cremig, auch ohne Sahne. Wenn du dich bisher nie durchringen konntest Sahne in Soßen beispielsweise durch Hüttenkäse zu ersetzen, solltest du es auf jeden Fall probieren. Es ist wirklich lecker. Du wirst dieses sportliche Rezept für ein leichtes Abendessen oder Mittagessen auf jeden Fall lieben. Das Rezept ist einfach und das Essen steht im Handumdrehen auf dem Tisch.

In diesem Rezept kannst du die Vollkornnudeln durch deine persönliche Lieblingspasta ersetzen - Dinkel-, Buchweizen- oder zum Beispiel Maisteigwaren schmecken genauso gut. Der schwierigste Teil des Rezepts ist das Kochen der Nudeln. Das ist eigentlich auch schon fast alles was du tun musst. Mische einfach die restlichen Zutaten in einer Küchenmaschine und schon ist das Essen fertig. Wenn du zu Hause eine zuverlässige Küchenmaschine hast , wirst du zum Starkoch und kannst dieses gesunde und schnelle Mittagessen in nur 20 Minuten servieren. Solche gesunden Nudelrezepte eignen sich besonders gut für geschäftige Tage. Diese Pasta-Mahlzeit ist relativ kalorienarm und für jede Diät geeignet und macht trotzdem satt.

Hüttenkäse ist ein sehr schmackhafter und nahrhafter Ersatz für Sahne in Soßen. In diesem Rezept würzen wir die cremige Basilikumsauce nur mit frischem Basilikum und Knoblauch. Alternativ können wir einige Scheiben hochwertigen Schinken sowie Oliven oder getrocknete Tomaten hinzufügen. Das fertige Essen mit Parmesan bestreuen, ein paar Kirschtomaten dazugeben und schon kann serviert werden. Ein Augen- und ein Gaumenschmaus.

Zutaten

  • 250 g Hüttenkäse
  • 200 g Vollkornnudeln (Ich empfehle diese)
  • 2 Bund frisches Basilikum
  • 4 Knoblauchzehen
  • geriebener Parmesan (optional)
  • Kirschtomaten (optional)

Zubereitung

  1. Nudeln in kochendem, reichlich gesalzenem Wasser al dente kochen.
  2. In der Zwischenzeit die Soße zubereiten.
  3. In einer Küchenmaschine den Hüttenkäse mit den gewaschenen Basilikumblättern und den gereinigten Knoblauchzehen zu einer cremigen Masse verrühren. Bei Bedarf kannst du auch eine Prise Salz hinzufügen.
  4. Die gekochten und abgetropften Nudeln mit der zubereiteten Soße vermischen.
  5. Auf Wunsch mit Kirschtomaten garnieren und mit geriebenem Parmesan bestreut servieren.
Zubereitungszeit20 Minuten
Portionen2 Portionen
Nährwertangaben/ 1 Portion
Kalorien483 Kcal
Kohlenhydrate73 g
Ballaststoffe11 g
Proteine38 g
Fett1 g
Ich bin eine Fitness Zauberin und zaubere Ihnen – 1, 2, 3 – fantastisch leckere und gesunde Fitness-Rezepte aus lauter frischen gesunden Zutaten herbei! Meine Mission ist es, allen Menschen zu zeigen, wie leicht es ist, sich gesund und dabei mit Genuss zu ernähren! Kommen Sie! Wir zaubern was gemeinsam!
Lucia Wagner

Kommentare