Fitness zauberin
Folgen Sie mir
Fitnessreis mit Thunfisch & Mais

Fitnessreis mit Thunfisch & Mais

Bist du auf der Suche nach einem schnellen und einfachen Rezept mit einer ausgewogenen Menge an Eiweiß, komplexen Kohlenhydraten und gesunden Fetten? Dann ist der Fitnessreis mit Thunfisch & Mais genau die richtige Wahl für dich! Außerdem kann dieses tolle Fitness-Rezept auch von Anfängern nachgekocht werden - man muss eigentlich nur wissen wie man Reis kocht :)

Es ist an der Zeit, dass deine Kinder lernen mehr als nur Spaghetti und Rührei zu kochen. Der Anfang von diesem Rezept ist als würden wir Rührei braten, sodass wir die Kochanfänger auch bloß nicht überfordern. Wir beginnen also mit einer Zwiebel und Öl. Danach müssen wir eigentlich nur noch den braunen Reis hinzufügen und warten bis er zart gekocht ist. Herzlichen Glückwunsch, der schwerste Teil des Rezepts liegt hinter uns. Zeit ein großes Lob an die fleißigen Küchenhelfer auszusprechen. Jetzt müssen wir nur noch Mais und Thunfisch in den gekochten Reis geben. Der Thunfischduft breitete sich in der ganzen Küche aus und schon fühlen wir uns alle wie Spitzenköche!

Die Zubereitung von schnellem und gesundem Essen muss nicht kompliziert sein. Wenn du diese Kombi noch nicht probiert hast, kann ich sie dir nur wärmstens empfehlen. Reis macht satt, Thunfisch gibt dem Gericht einen tollen Geschmack sowie eine schöne Portion Eiweiß und der Mais sorgt für eine tolle Konsistenz und eine feine Süße. Dieser gesunde Fitnessreis mit Thunfisch & Mais eignet sich ideal als schnelles und gesundes Mittagessen oder auch als Abendessen. Die Schönheit von diesem Gericht liegt in der Einfachheit der Zubereitung in Kombination mit einem tollen Geschmackserlebnis.

Zutaten

  • 100 g brauner Reis
  • 150 g Thunfisch in Olivenöl
  • 100 g Mais
  • Meersalz, gemahlener schwarzer Pfeffer, Basilikum (nach Belieben)
  • 1/2 Zwiebel
  • 1 TL Kokosöl (Ich empfehle dieses)

Zubereitung

  1. Kokosöl in einem kleinen Topf erhitzen, fein gehackte Zwiebeln dazugeben und anbraten.
  2. Braunen Reis dazugeben, mit der doppelten Menge Wasser übergießen, mit Salz und Pfeffer würzen und bei schwacher Hitze kochen lassen, bis der Reis das Wasser vollständig aufgesaugt hat.
  3. Zum Schluss den fertigen Reis mit Mais, Thunfisch und Olivenöl vermengen und warm servieren.
Zubereitungszeit25 Minuten
Portionen2 Portionen
Nährwertangaben/ 1 Portion
Kalorien308 Kcal
Kohlenhydrate44 g
Ballaststoffe3 g
Proteine20 g
Fett5 g
Ich bin eine Fitness Zauberin und zaubere Ihnen – 1, 2, 3 – fantastisch leckere und gesunde Fitness-Rezepte aus lauter frischen gesunden Zutaten herbei! Meine Mission ist es, allen Menschen zu zeigen, wie leicht es ist, sich gesund und dabei mit Genuss zu ernähren! Kommen Sie! Wir zaubern was gemeinsam!
Lucia Wagner

Kommentare