Fitness zauberin
Folgen Sie mir
Kohlenhydratarme Tomaten-Frittata

Kohlenhydratarme Tomaten-Frittata

Dieses luftige, kohlenhydratarme Tomaten-Frittata-Rezept wird jeden Eier- und Tomatenliebhaber verzaubern. Es eignet sich zum Frühstück, Abendessen oder Snack für Zwischendurch und das Rezept ist superleicht zuzubereiten. Probiere es aus - du wirst sehen, dass die Frittata mit Tomaten ein absoluter Genuss ist!

Es ist kein Wunder, dass die italienische Küche so beliebt ist. Auch dieses Gericht stammt ursprünglich aus Italien und ähnelt einer Quiche ohne Kruste. Der Vorteil der Frittata besteht darin, dass man ihr immer verschiedene Zutaten beifügen kann, je nachdem, was man mag oder was man gerade im Kühlschrank oder im Garten hat. Ei-Frittata ist ein wirklich einfaches Rezept, das jeder Anfänger in der Küche zubereiten kann.

Statt klassischem Frühstücksrührei kannst du versuchen, diese Tomaten-Frittata aus Eiern zuzubereiten. Falls es dir sogar gelingt, frische Eier vom Bauernhof und von der Sonne gereifte Tomaten aus dem Garten zu bekommen, dann kannst du dich auf eine wahre Geschmacksexplosion freuen.

Aus den aufgelisteten Zutaten erhältst du 2 füllende Portionen, eine davon enthält 230 Kcal und ist mit Proteinen geladen. Wie der Name des Rezeptes vermuten lässt, ist diese Frittata kohlenhydratarm. Wenn du kein Brot dazu isst und dich z.B. für einen Salat entscheidest, wirst du ein fantastisches kohlenhydratarmes Abendessen genießen.

Tipp: Versuche beim nächsten Mal, diese Frittata mit Pilzen und Lauch zuzubereiten! Es ist auch eine tolle Kombination und gehört zu meinen Favoriten.

Zutaten

  • 4 große Eier
  • 2 EL Milch
  • 2 EL Tomatenpüree
  • 3 EL geriebener Parmesankäse
  • 250g Cherrytomaten
  • 1 TL Olivenöl
  • gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/2 TL Meersalz

Zubereitung

  1. Mische in einer Schüssel Eier, Milch, Tomatenpüree, Meersalz, gemahlenen schwarzen Pfeffer und einen Löffel geriebenen Parmesankäse.
  2. Olivenöl in einer tieferen Pfanne erhitzen.
  3. Gieße die Eiermasse in die Pfanne.
  4. Decke die Pfanne zu und lasse sie 5 Minuten auf mittlerer Flamme köcheln, bis der größte Teil der Frittata eindickt.
  5. Die Frittata mit den gehackten Cherrytomaten und dem restlichen Parmesankäse belegen und zugedeckt weitere 5-7 Minuten kochen lassen, wobei gelegentlich kontrolliert werden sollte, dass sie nicht anbrennt.
Zubereitungszeit15 Minuten
Portionen2 Portionen
Nährwertangaben/ 1 Portion
Kalorien230 Kcal
Kohlenhydrate6 g
Ballaststoffe2 g
Proteine17 g
Fett15 g
Ich bin eine Fitness Zauberin und zaubere Ihnen – 1, 2, 3 – fantastisch leckere und gesunde Fitness-Rezepte aus lauter frischen gesunden Zutaten herbei! Meine Mission ist es, allen Menschen zu zeigen, wie leicht es ist, sich gesund und dabei mit Genuss zu ernähren! Kommen Sie! Wir zaubern was gemeinsam!
Lucia Wagner

Kommentare