Fitness zauberin
Folgen Sie mir
Nach Gang
Nach Vorliebe
Allergene
Nach Zutaten
Fitness zauberin
Folgen Sie mir
KAKAO-RÜHREI MIT BANANEN

KAKAO-RÜHREI MIT BANANEN

Wenn Sie dieses Rezept für süße Rühreier sehen, können Sie sagen, dass ich bereits verrückt geworden bin, aber ich glaube, dass zumindest einige von Ihnen, die Mutigen, dieses ungewöhnliche Rezept ausprobieren werden - es lohnt sich. Wenn Sie also ältere Bananen und Eier bei sich zu Hause haben, probieren Sie auf jeden Fall diese Kakaorühreier mit Bananen aus.

Eier eignen sich ideal zum Frühstück, aber manchmal können wir die klassische Version von Rühreiern oder Omelette müde werden. Egal, ob Sie ein süßer Frühstücksliebhaber sind oder einfach nur Ihre Standard-Rühreier verändern möchten, ich empfehle diese Bananen-Kakao-Variante auf jeden Fall. Sie sind für das Frühstück gemacht und stellen eine großartige, ausgewogene Kombination von Kohlenhydraten, Proteinen und Fetten dar. Ich kenne eine Menge Leute, die dieses Rührei ausprobiert haben und es jetzt regelmäßig zubereiten (egal ob mit Kakao), und ich hoffe, dass Sie sich auch dieser Gruppe anschließen.

Die gesamte Portion dieses Bananen-Rühreiers enthält nur 308 Kalorien und bis zu 19 Gramm Eiweiß.

Dieses Rezept wurde geboren, als ich versuchte, ein süßes Frühstück mit Rühreiern zu verbinden. Und das Ergebnis war wirklich überraschend lecker. Wenn Sie eine süßere Version wünschen, können Sie sie mit etwas Honig anreichern. Schließlich empfehle ich, es mit Ihren Lieblingsnüssen, Obst (ob frisch oder getrocknet), Kokosnuss oder sogar mit Nussbutter zu bestreuen. Nährwerte werden ohne diese zusätzlichen Inhaltsstoffe berechnet.

Wenn Sie das Rezept probieren, teilen Sie mir bitte im Kommentarbereich mit, wie Sie dieses gesunde Kakaorührei mit Bananen genossen haben.

Zutaten

Zubereitung

  1. Die Eier in einer Schale mit der gestampften Banane und dem Kakao gründlich verrühren.
  2. Danach die Masse in eine erhitzte Pfanne gießen und ständig rühren.
  3. So lange braten, bis die Masse Blasen bildet.
  4. Mit Obst, Rosinen, Nüssen oder Kokosraspeln bestreut servieren.
Zubereitungszeit8 Minuten
Portionen1 Portion
Nährwertangaben/ 1 Portion
Kalorien308 Kcal
Kohlenhydrate26 g
Ballaststoffe5 g
Proteine19 g
Fett14 g
Ich bin eine Fitness Zauberin und zaubere Ihnen – 1, 2, 3 – fantastisch leckere und gesunde Fitness-Rezepte aus lauter frischen gesunden Zutaten herbei! Meine Mission ist es, allen Menschen zu zeigen, wie leicht es ist, sich gesund und dabei mit Genuss zu ernähren! Kommen Sie! Wir zaubern was gemeinsam!
Lucia Wagner

Kommentare