Fitness zauberin
Folgen Sie mir
Milchiger Bulgur mit Chiasamen und Preiselbeeren

Milchiger Bulgur mit Chiasamen und Preiselbeeren

Dieser köstliche milchige Bulgur mit Chiasamen und Preiselbeeren eignet sich sowohl zum Frühstück als auch als süßes Mittagessen. Er ist relativ kalorienarm und enthält viele Ballaststoffe, die die Verdauung unterstützen. Wenn du dich schon einmal gefragt hast, welche köstliche Gaumenfreude man aus Bulgur kochen kann, greife zu diesem Rezept.

Falls du eine Laktoseintoleranz haben solltest, empfehle ich die Verwendung von Pflanzenmilch (Mandel- oder Kokosmilch). Sie ist nicht nur leichter verdaulich, sondern verleiht der ganzen Mahlzeit einen besonderen Geschmack. Du kannst den gekochten Bulgur auch mit Nüssen oder Früchten bestreuen.

Tipp: Wenn du den Kohlenhydratgehalt des Rezeptes reduzieren und den Proteingehalt erhöhen möchten, kannst du anstelle von Honig 1 Löffel Proteinpulver (Ich empfehle dieses) verwenden. Dadurch wird das Bulgur Gericht noch cremiger.

Bulgur ist ein vorgekochter Vollkornweizen, der einen milden nussigen Geschmack hat. Er enthält viele Mikronährstoffe wie Phosphor, Magnesium, Selen oder Eisen und Vitamin A. Er ist reich an Ballaststoffen und fettarm. Er wird z.B. als Beilage, in Salaten verwendet, aber man kann daraus auch köstliches "Risotto" oder verschiedene Süßspeisen und Brei zubereiten. Es wird in Naturkostläden (im Laden und online), aber auch in Supermärkten verkauft.

Wenn du Milchreis magst, wird dieser einfache milchige Bulgur mit Chiasamen und Preiselbeeren sicher schnell dein Favorit werden.

1 Becher = 250 ml

Zutaten

Zubereitung

  1. Milch in einem Topf zum Kochen bringen.
  2. Den abgespülten Bulgur und die Chiasamen in die kochende Milch geben und den Brei unter gelegentlichem Rühren kochen, bis der Bulgur vollständig aufgeweicht ist (ca. 15-20 Minuten).
  3. Die Garzeit kann je nach Korngröße variieren.
  4. Sobald der Brei eingedickt ist, ist der Bulgur weich genug und die Chiasamen bekommen eine gelartige Konsistenz. Nehme den Topf vom Herd und gib Honig und Preiselbeeren zum Brei.
  5. Ich empfehle, den milchigen Bulgur warm zu servieren.
Zubereitungszeit25 Minuten
Portionen4 Portionen
Nährwertangaben/ 1 Portion
Kalorien355 Kcal
Kohlenhydrate63 g
Ballaststoffe13 g
Proteine8 g
Fett6 g
Ich bin eine Fitness Zauberin und zaubere Ihnen – 1, 2, 3 – fantastisch leckere und gesunde Fitness-Rezepte aus lauter frischen gesunden Zutaten herbei! Meine Mission ist es, allen Menschen zu zeigen, wie leicht es ist, sich gesund und dabei mit Genuss zu ernähren! Kommen Sie! Wir zaubern was gemeinsam!
Lucia Wagner

Kommentare