Fitness zauberin
Folgen Sie mir
PROTEIN-FRUCHTMOUSSE MIT JOGHURT-DROPS

PROTEIN-FRUCHTMOUSSE MIT JOGHURT-DROPS

Sehr einfach und doch so erstaunlich - dies ist ein leichtes und kalorienarmes Dessert voller Eiweiß. Es enthält kein Mehl, keinen zugesetzten Zucker oder Fett. Dies ist ein einfaches Protein-Fruchtmousse mit Joghurt-Drops. Was können wir allerdings von einem Fitness-Dessert erwarten?

Für einige kann der einzige Nachteil sein, dass diese Fruchtmousse rohes Eiweiß enthält. Wenn Sie nichts dagegen haben, verwenden Sie bitte Bio-Eier oder aus nachgewiesenen Quellen, um Unannehmlichkeiten zu vermeiden. Normalerweise verwende ich Bio-Eier aus dem Laden, obwohl ich zugebe, dass ich es mit gewöhnlichen Eiern probiert habe und es keine Konsequenzen gab. Eine weitere Möglichkeit, die Unannehmlichkeiten des Verzehrs roher Eier zu vermeiden, besteht darin, dass Sie die Eier mit dem Eiweiß über einen Topf mit kochendem Wasser schlagen können.

Dieses Rezept hat auch zwei Versionen:

  1. Ohne Proteinpulver = für diejenigen, die Proteinpulver nicht verwenden wollen oder nicht da haben
  2. Mit Proteinpulver = einfach für diejenigen, die es in ihre Diät aufnehmen wollen (es kann ohne oder mit Geschmack sein, ich habe mehrere Optionen ausprobiert und das Ergebnis war immer großartig)

Selbst ohne die Zugabe von Proteinpulver hat dieses Fruchtmousse einen hohen Proteingehalt, dank der verwendeten Eiweiße. Wenn Sie also ein Proteindessert suchen, sollten Sie es ausprobieren. Ich bin darann gewöhnt, diese Mousse besonders als Frühstück, Morgensnack und manchmal als Nachtisch zuzubereiten. Mit den schmelzenden Joghurt-Schoko-drops ist es wirklich unwiderstehlich.

Zutaten

Zubereitung

  1. Alle Zutaten für den Schaum in die Küchenmaschine geben und 4 – 5 Minuten gründlich mixen.
  2. Die Mischung sollte zumindest auf das 3-fache Volumen ansteigen. (Nimmt man Obst aus dem Gefrierfach, vor dem Mixen kurz auftauen lassen).
  3. Wenn der Schaum steif ist, ist er fertig und kann serviert werden. Will man keine rohen Eier nehmen, kann man die Eiweiße im Dampf schlagen.
  4. Die Joghurt-Drops sind am Vorabend vorzubereiten. Joghurt, Kakao und Süßstoff mischen.
  5. Die fertige Drops-Mischung in Eissilikonformen füllen. Eventuell kann man die Joghurt-Drops auch mit einer Sahnespritze auf einem Teller verteilen (= Kügelchen) und einfrieren.
  6. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie diese Drops zum Obstschaum haben wollen, dann glauben Sie mir: Sie wollen sie.
  7. Wenn sie anfangen zu schmelzen, schmecken sie genau wie Schokolade.
Zubereitungszeit15 Minuten
Portionen2 Portionen
Nährwertangaben/ 1 Portion
Kalorien44 Kcal
Kohlenhydrate4 g
Ballaststoffe3 g
Proteine3 g
Fett0 g
Ich bin eine Fitness Zauberin und zaubere Ihnen – 1, 2, 3 – fantastisch leckere und gesunde Fitness-Rezepte aus lauter frischen gesunden Zutaten herbei! Meine Mission ist es, allen Menschen zu zeigen, wie leicht es ist, sich gesund und dabei mit Genuss zu ernähren! Kommen Sie! Wir zaubern was gemeinsam!
Lucia Wagner

Kommentare