Fitness zauberin
Folgen Sie mir
Nach Gang
Nach Vorliebe
Allergene
Nach Zutaten
Fitness zauberin
Folgen Sie mir
Gesunden Blumenkohl-Pizza-Muffins

Gesunden Blumenkohl-Pizza-Muffins

Nicht nur gebratener Blumenkohl macht uns lebendig. Wenn Sie den Geruch von frischem Blumenkohl lieben, der an einen wirklich blühenden Gemüsegarten erinnert, wird Ihnen dieses Rezept sicherlich gefallen. Blumenkohl ist ein Gemüse mit vielen Gesichtern und diese gesunden Blumenkohl-Pizza-Muffins sind der Beweis.

Mir war eigentlich nicht danach, einen weiteren Blumenkohlklassiker zu kreieren. Ich wollte etwas gesundes, schnelles und leckeres, aber auch etwas Ungewöhnliches. Blumenkohl ist ein nahrhaft ausgewogenes Gemüse, das dem Körper die notwendigen Nährstoffe liefert, die Immunität stärkt und die Verdauung fördert. Sein niedriger Kohlenhydratspiegel ist hervorragend für den Bikini-Körper, für den Sie so hart gearbeitet haben.

In Kombination mit Hüttenkäse oder Quark ergibt der Blumenkohl eine feine und zarte Mischung, die leicht mit Pilzen und Schinken gewürzt werden kann. Golden gebackene Muffins werden buchstäblich auf Ihrer Zunge zergehen, ich weiß, was ich sage.

Darüber hinaus enthält das Rezept die notwendige Proteinmenge, sodass es nicht nur lecker, sondern auch nahrhaft ist. Mit diesem Muffinrezept mit Blumenkohl werden Sie feststellen, dass selbst eine Pizza völlig gesund und lecker sein kann - ohne Schuldgefühle - selbst in einer so ungewöhnlichen Form. Diese kalorienarmen Pizza-Muffins können pur serviert werden, aber ich genieße sie auch mit hausgemachter Tomatensauce. Um diese Sauce zuzubereiten, mische ich die Tomaten einfach mit Oregano und Salz.

Dieses Rezept eignet sich auch gut für Besucher, die nach dem Genuss dieser köstlichen Blumenkohlmahlzeit regelmäßig kommen.

Zutaten

  • 1/2 mittelgroßer Blumenkohl
  • 8 EL Hüttenkäse oder Quark
  • 2 Eier
  • Champignons, Schinken (nach Geschmack)
  • 30 g geriebener Käse zum Bestreuen
  • schwarzer Pfeffer, Oregano, Knoblauchpulver (nach Geschmack)

Zubereitung

  1. Eine Blumenkohlhälfte in möglichst kleine Stücke schneiden – entweder mit der Hand oder im Mixer.
  2. Den geschnittenen Blumenkohl in eine Schale geben und Eier und Hüttenkäse oder Quark zugeben.
  3. Wenn man Champignons zugibt, diese zunächst in einer Pfanne mit etwas Olivenöl anbraten.
  4. In Stückchen geschnittenen Schinken zugeben und mit Gewürzen abschmecken.
  5. Den gekneteten Teig in Silikonmuffinformen füllen.
  6. Bei Verwendung von normalen Muffinformen nicht vergessen, diese mit etwas Öl zu bestreichen/bespritzen.
  7. Den Teig in den Formen gut zusammendrücken, damit die Muffins zusammenhalten.
  8. Tipp: Mit geriebenem Käse bestreuen, so werden die Muffins noch köstlicher.
  9. Den Backofen auf 230 Grad vorheizen und die Muffins 25 – 30 Minuten backen.
  10. Nach dem Backen etwa 10 Minuten in den Formen abkühlen lassen und anschließend mit oder auch ohne Tomatensoße servieren.
Zubereitungszeit35 Minuten
Portionen12 Portionen
Nährwertangaben/ 1 Portion
Kalorien43 Kcal
Kohlenhydrate2 g
Ballaststoffe1 g
Proteine5 g
Fett1 g
Ich bin eine Fitness Zauberin und zaubere Ihnen – 1, 2, 3 – fantastisch leckere und gesunde Fitness-Rezepte aus lauter frischen gesunden Zutaten herbei! Meine Mission ist es, allen Menschen zu zeigen, wie leicht es ist, sich gesund und dabei mit Genuss zu ernähren! Kommen Sie! Wir zaubern was gemeinsam!
Lucia Wagner

Kommentare