Fitness zauberin
Folgen Sie mir
Protein-Quarkklöße

Protein-Quarkklöße

Möchten Sie etwas Neues ausprobieren? Klöße zubereiten, ohne sie in Weizenmehl zu kneten? Probieren Sie diese fantastischen zuckerfreien Protein-Quarkklöße und bereiten Sie sie als Belohnung für den abendlichen Lauf vor.

Quark ist leicht verdaulich, so dass Sie ihn sogar ohne Angst zum Abendessen verzehren können. Er enthält viele gesundheitsfördernde Nährstoffe, vor allem Kalzium, Kalium und Magnesium sowie andere Mineralien. Darüber hinaus füllt er Sie sehr gut und versorgt Ihren Körper mit wertvollen Proteinen.

Das Rezept für Fitness-Quarkklöße ist einfach und schnell und Sie benötigen nur ein Minimum an Zutaten, aber Sie werden trotzdem eine gesunde Belohnung erhalten. Wir stellen Klöße aus Proteinpulver her, die in Kombination mit Quark unseren Appetit schnell stillen und uns lange Zeit füllen. Ich empfehle das Vanilleprotein, das am besten mit Stevia gesüßt wird. Eine Portion dieser Delikatesse enthält bis zu 64 g Eiweiß. Wir können diese Klöße mit Hafer- oder Kichererbsenmehl glutenfrei zubereiten. Sie können das Hafermehl zubereiten, indem Sie den Hafer zu einem feinen Mehl mischen.

Diese exzellenten Protein-Quarkklöße mit Erdbeer-Aufstrich werden Ihr Fitnessmenü sicherlich verbessern. Wenn Sie kein Eiweißpulver haben, machen Sie sich keine Sorgen, Sie können auch Klöße ohne es zubereiten und mit zwei anderen Esslöffeln Kichererbsen-, Hafer-, Vollkorn- oder Dinkelmehl ersetzen. Guten Appetit!

Zutaten

  • 250 g Krümelquark
  • 1 Ei
  • 20 g Proteinpulver (am besten mit Naturaroma und Stevia gesüßt) (Ich empfehle dieses)
  • 3 – 5 EL Hafermehl (bzw. Kichererbsen-, Vollkorn- oder Dinkelgrießmehl) (Ich empfehle diese)
  • 150 g Erdbeeren (oder anderes Obst)

Zubereitung

  1. Quark, Proteinpulver, Mehl und Ei in einer Schale gründlich mischen.
  2. Zunächst nur 3 EL Mehl in den Teiggeben.
  3. Wenn er zu dünn ist, mehr Mehl zugeben.
  4. Aus dem fertigen Teig mit Hilfe von Löffeln Kugeln formen und diese in siedendes Wasser geben.
  5. Warten, bis die Klöße oben schwimmen, und dann noch weitere 2 Minuten kochen.
  6. Die fertigen Klöße absieben und mit gestampften Erdbeeren oder anderem Obst servieren.
  7. Haben Sie kein Proteinpulver zur Verfügung, machen Sie sich keine Sorgen: Die Klöße kann man auch ohne zubereiten – es kann durch weitere zwei Löffel Mehl ersetzt werden.
Zubereitungszeit15 Minuten
Portionen1 Portion
Nährwertangaben/ 1 Portion
Kalorien440 Kcal
Kohlenhydrate27 g
Ballaststoffe4 g
Proteine64 g
Fett8 g
Ich bin eine Fitness Zauberin und zaubere Ihnen – 1, 2, 3 – fantastisch leckere und gesunde Fitness-Rezepte aus lauter frischen gesunden Zutaten herbei! Meine Mission ist es, allen Menschen zu zeigen, wie leicht es ist, sich gesund und dabei mit Genuss zu ernähren! Kommen Sie! Wir zaubern was gemeinsam!
Lucia Wagner

Kommentare